Ty Waltinger

Metallener Erdteig auf purem Gold in Regen und Hagel

Hydro Painting

2018

Öl-Inversionen, Leinen, gespannt

80×80 cm

Pigments

Oxydschwarz, Classic Lamp Black, Classic Paris Blue, Alabaster-Earth Mixture, Ground Metals, 24 kt pures Gold (handgeschlagen)

Genesis

Zu Beginn des Jahres 2018 wurde ein speziell vorbereitetes Leinen mit zerriebenem Metall und Pigmenten vermengten Alabaster-Erdteig versehen und in Regen und Hagel gelegt. Es wurde dabei am Erdboden aufgespannt und verblieb dort für kurze Zeit. Das von den Naturkräften bearbeitete Bild ist anschließend dem Prozess entnommen und seiner Trocknung zugeführt worden. Dabei oxidierte es, was der Oberfläche einen erdig samtigen Charakter verlieh. Zum Abschluss ist das von der Natur sichtbar manipulierte Leinen auf ein mit 24 kt Gold versehenes und gespanntes Leinen appliziert worden und zeigt so eine hell glänzende Aura.